Paneldiskussion «Schweizer Erfindergeist verbessert die Welt»

Am Credit Suisse REPLAY Panel werden drei innovative Start-ups, die aus der Universität Zürich hervorgehen, vorgestellt. Drei Gründerinnen sprechen in einer Paneldiskussion zusammen mit dem Rektor der Universität, Prof. Dr. Michael Schaepmann über den "Schweizer Erfindergeist". Erfolgreiche Projekte, die im Idealfall unsere Welt verbessern werden.

CUTISS' Chief Clinical Officer Dr. Fabienne Hartmann-Fritsch spricht über die von CUTISS AG im Labor hergestellte Haut, die eine grosse Hoffnung für Verbrennungsopfer darstellt. Weitere Themen gehen über die Finanzierung, Hürden oder die Rolle von Frauen an der Spitze von jungen Start-ups.

> Vorstellungs-Talk mit Dr. Fabienn Hartmann-Fritsch ab Minute 07:22 - 13:35

> Paneldiskussion und Fragerunde ab Minute 27:20
Scroll to Top

Newsletter

Would you like to contact us as a journalist?

©WyssZurich

This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website.